Leitungsteam

Dr. Maike Abshagen (IQSH) Dr. Maike Abshagen (IQSH)

Lehrende Modul 1 "Lehr-­/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung" 
Modul 7 "Kommunikation und Kooperation in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Studienleiterin für Mathematik am IQSH in Kiel
  • Stellvertretende Landesvorsitzende des MNU Landesverbands Schleswig-Holstein
  • Fortbildungsschwerpunkt: Durchgängige Sprachbildung im Mathematikunterricht
Prof. Dr. Bärbel Barzel (DZLM, UDE) Prof. Dr. Bärbel Barzel (DZLM, UDE)

Lehrende Modul 1 "Lehr-­/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung"
Modul 7 "Kommunikation und Kooperation in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Professorin für Didaktik der Mathematik an der Universität Duisburg-Essen
  • Forschungsschwerpunkte: Professionalisierung von Lehrkräften, Einsatz digitaler Werkzeuge
  • Leiterin verschiedener Projekte zur Lehrerprofessionalisierung (z. B. T3) und Unterrichtsforschun
Prof Dr. Aiso Heinze (CAU, IPN) Prof  Dr. Aiso Heinze (CAU, IPN)

Lehrender Modul 2 "Entwicklung des Mathematikunterrichts und Meilensteine der Mathematikdidaktik"

  • Direktor der Abteilung Didaktik der Mathematik am IPN und Professor an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Verantwortlich für mathematische Kompetenzen im Nationalen Bildungspanel, Mitwirkung bei PISA
  • Leiter verschiedener Projekte im Bereich mathematische Kompetenzentwicklung vom Elementarbereich bis zum Studium
Prof. Dr. Jürg Kramer (DZLM, HU) Prof. Dr. Jürg Kramer (DZLM, HU)

Lehrender Modul 3 "Entwicklung der Mathematik als Wissenschaft und Bildungsinhalt"

  • Professor für Mathematik und ihre Didaktik an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Direktor des DZLM
  • Sprecher der Exzellenzgraduiertenschule
Prof. Dr. Anke Lindmeier (CAU, IPN) Prof. Dr. Anke Lindmeier (CAU, IPN)

Lehrende Modul 5 "Erkenntnisse und Nutzen der fachdidaktischen Forschung I: Basismodul"

  • Professorin für Didaktik der Mathematik am IPN und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Forschungsschwerpunkt fachspezifische professionelle Kompetenzen von Lehrenden
  • Leiterin von Projekten im Bereich mathematische Kompetenzentwicklung vom Elementarbereich bis zum Studium
Dr. habil. Thomas Riecke- Baulecke (IQSH) Dr. habil. Thomas Riecke- Baulecke (IQSH)

Lehrender Modul 1 "Lehr­-/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Direktor des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein
  • Leiter und Modulverantwortlicher des Masterstudiengangs „Schulmanagement und Qualitätsentwicklung“ an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Herausgeber der Zeitschrift „schulmanagement“ und des Schulmanagement-Handbuchs
Prof. Dr. Christoph Selter (DZLM, TU D) Prof. Dr. Christoph Selter (DZLM, TU D)
  • Professor für Didaktik der Mathematik mit dem Schwerpunkt Primarstufe an der TU Dortmund
  • Mitglied des Vorstands des DZLM
  • Mitglied verschiedener Konsortien bzw. Beraterkreise zur Weiterentwicklung des Mathematikunterrichts
  • Leiter verschiedener Projekte zur Professionalisierung von Studierenden und Lehrpersonen

Weitere Lehrende

Prof. Dr. Rolf Biehler (DZLM, UP) Prof. Dr. Rolf Biehler (DZLM, UP)

Lehrender Modul 3 "Entwicklung der Mathematik als Wissenschaft und Bildungsinhalt"

  • Professor für Didaktik der Mathematik an der Universität Paderborn
  • Geschäftsführender Direktor des Kompetenzzentrums Hochschuldidaktik Mathematik
  • Forschungsschwerpunkte: Didaktik der Mathematik in der Sekundarstufe II, Lehrerfortbildungsforschung, Übergang Schule Hochschule in Mathematik
Prof. Dr. Birgit Brouër (CAU) Prof. Dr. Birgit Brouër (CAU)

Lehrende Modul 4 "Erkenntnisse und Methoden der Bildungsforschung"

  • Professorin für empirische Bildungsforschung in den Geisteswissenschaften an der Christian-Albrechts Universität zu Kiel
  • Forschungsschwerpunkte: Selbstorganisiertes Lernen, Portfolioarbeit in Schule und Lehrerbildung
  • Direktorin am Zentrum für Lehrerbildung der Christian-Albrechts-Universität Kiel
Prof. Dr. Anika Dreher (PHF) Prof. Dr. Anika Dreher (PHF)

Lehrende Modul 2 "Entwicklung des Mathematikunterrichts und Meilensteine der Mathematikdidaktik"

  • Juniorprofessorin in der Didaktik der Mathematik an der PH in Freiburg
  • Forschungsschwerpunkte: professionelles Wissen und Noticing von Lehrkräften, Lehren und Lernen mit Visualisierungen
  • Mitarbeit in Projekten zu professionellem Wissen von angehenden und praktizierenden Lehrkräften, Methodische und inhaltliche Betreuung des Promotionskollegs VisDeM
Prof. Dr. Katja Eilerts (DZLM, HU) Prof. Dr. Katja Eilerts (DZLM, HU)

Lehrende Modul 5 "Erkenntnisse und Nutzen der fachdidaktischen Forschung I: Basismodul"

  • Professorin für Didaktik der Mathematik mit dem Schwerpunkt Primarstufe an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Mitglied des erweiterten Vorstands des DZLM
  • Leiterin verschiedener Projekte im Bereich mathematische Kompetenzentwicklung vom Elementarbereich bis zum Studium
  • Forschungsschwerpunkte: Professionalisierung von Mathematiklehrkräften/ frühpädagogischen Fachkräften und Unterrichtsforschung
Prof. Dr. Andreas Filler (HU) Prof. Dr. Andreas Filler (HU)

Lehrender Modul 3 "Entwicklung der Mathematik als Wissenschaft und Bildungsinhalt" 

  • Professor für Didaktik der Mathematik an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Stellvertretender Direktor des Instituts für Mathematik mit Zuständigkeit für Studium und Lehre
  • Forschungsschwerpunkte: Didaktik der Geometrie in den Sekundarstufen I und II, insbesondere Didaktik der Analytischen Geometrie und Linearen Algebra
  • Sprecher des Arbeitskreis Geometrie in der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik
Prof. Dr. Tobias Huhmann (PH W) Prof. Dr. Tobias Huhmann (PH W)
  • Professor für Didaktik der Mathematik mit dem Schwerpunkt Primarstufe an der PH Weingarten
  • Direktor des Forschungszentrums für Elementar- und Primarbildung der PH Weingarten 
  • Forschungsschwerpunkte: Entwicklung und Erforschung substantieller Lehr-Lernumgebungen, Heterogenität im Mathematikunterricht, Raumvorstellungsentwicklungen
Prof. Dr. Timo Leuders (DZLM, PH F) Prof. Dr. Timo Leuders (DZLM, PH F)

Lehrender Modul 4 "Erkenntnisse und Methoden der Bildungsforschung"

  • Professor für Mathematik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
  • Mitglied des Vorstands des DZLM
Prof. Dr. Frank Lipowsky (UK) Prof. Dr. Frank Lipowsky (UK)

Lehrender Modul 1 "Lehr­/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung" 

  • Professor für Empirische Schul- und Unterrichtsforschung an der Universität Kassel
  • Forschungsschwerpunkte: Lehrerprofessionalisierung und Unterrichtsforschung, Experte für Fragen der Wirksamkeit von Lehrerfortbildungen
Prof. Dr. Susanne Prediger (DZLM, TU D) Prof. Dr. Susanne Prediger (DZLM, TU D)

Lehrende Modul 6 "Erkenntnisse und Nutzen der fachdidaktischen Forschung II: Vertiefungsmodul"

  • Professorin für Grundlagen der Mathematikdidaktik an der TU Dortmund
  • Forschungsschwerpunkte gegenstandsspezifische fachdidaktische Entwicklungsforschung, Umgang mit (sprachlicher) Heterogenität
  • Leiterin von verschiedenen Projekten zur Unterrichtsentwicklung und Professionalisierung
Prof. Dr. Katrin Rolka (DZLM, RUB) Prof. Dr. Katrin Rolka (DZLM, RUB)

Lehrende Modul 2 "Entwicklung des Mathematikunterrichts und Meilensteine der Mathematikdidaktik"

  • Professorin für Didaktik der Mathematik an der Ruhr-Universität Bochum
  • Mitglied des Vorstands des DZLM
  • Forschungsschwerpunkt fachspezifischeepistemologische Überzeugungen von Lehrpersonen
  • Leiterin verschiedener Projekte zu epistemologischen Überzeugungen und zur Fachkulturforschung
Prof. Dr. Bettina Rösken-Winter (DZLM, HU) Prof. Dr. Bettina Rösken-Winter (DZLM, HU)

Lehrende Modul 7 "Kommunikation und Kooperation in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Professorin für Design-Based Research und Didaktik der Mathematik, Professional School of Education, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Forschungsschwerpunkt Lehrerprofessionalisierungsforschung
  • Leiterin von Projekten zur Professionalisierung und Kompetenzmessung
Daniela Rzejak (UK) Daniela Rzejak (UK)

Lehrende Modul 1 "Lehr-/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Arbeitsschwerpunkt: Lehrerprofessionalisierung
Prof. Dr. Petra Scherer (DZLM, UDE) Prof. Dr. Petra Scherer (DZLM, UDE)

Lehrende Modul 6 "Erkenntnisse und Nutzen der fachdidaktischen Forschung II: Vertiefungsmodul"

  • Professorin für Didaktik der Mathematik an der Universität Duisburg-Essen
  • Mitglied des erweiterten Vorstands der DZLM
  • Forschungsschwerpunkte: Lernprozess- und Unterrichtsforschung, Lernschwierigkeiten im Mathematikunterricht, Inklusion
  • Leiterin verschiedener Projekte zur Professionalisierung von Lehrpersonen und Unterrichtsforschung
Dr. Andreas Schulz (PH F) Dr. Andreas Schulz (PH F)

Lehrender Modul 4 "Erkenntnisse und Methoden der Bildungsforschung"

  • Arbeitsschwerpunkte: Entwicklung und Evaluation einer schulartenübergreifenden Eingangsdiagnose zu arithmetischen Basiskompetenzen
  • Entwicklung und Evaluation von Fördermaßnahmen im Zusammenspiel mit den individualdiagnostischen Rückmeldungen
  • Erfassung und Förderung von Schülerkompetenzen im flexiblen Rechnen in der Grundschule
Dr. Elke Warmuth (HU) Dr. Elke Warmuth (HU)

Lehrende Modul 3 "Entwicklung der Mathematik als Wissenschaft und Bildungsinhalt"

  • Forschungsschwerpunkt "Didaktik der Stochastik"
  • umfangreiche Erfahrungen in der Ausbildung von Lehramtsstudierenden an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Mitarbeit in zahlreichen Projekten zur Professionalisierung von Lehrpersonen und zur Begabungsförderung von Schülerinnen und Schülern.
Dr. Larissa Zwetzschler (UDE) Dr. Larissa Zwetzschler (UDE)

Lehrende Modul 1 "Lehr-/Lernprozesse in der berufsbegleitenden Professionalisierung"

  • Angaben zum Arbeitsschwerpunkt folgen